Aktuelle Ausgabe

Ausgabe 3-4 / 2020 © Pixabay.com
Ausgabe 3-4 / 2020   © Pixabay.com

Spa Lounge

© Four Seasons Florence
© Four Seasons Florence

Social Media


Folgen Sie uns



Apps & Digitales ABO!

ACHTUNG NEU!
Sie können WELLNESS WORLD Business jetzt ganz bequem überall unterwegs auf Ihrem iPhone, iPad oder Android Smartphone lesen. Sie müssen nur entweder auf den Austria Kiosk gehen, oder die iOS App im  App-Store bzw. die Android App herunterladen und schon geht´s los!

ePaper

Falls Sie WELLNESS WORLD Business digital lesen wollen dann klicken Sie auf einen der Links Issuu / Yumpu

Newsletter

Sie würden gerne regelmäßig Informationen von uns erhalten? Dann abonnieren Sie unseren Newsletter!

Termine

5. Pioneers of Change Online Summit
Von 11. bis 23. März 2021

Wandel bewirken im Angesicht von Krise und Kollaps:

Visionär*innen und Zukunftsgestalter*innen wie Friedensnobelpreisträger Muhammad Yunus, UN-Friedensbotschafterin Jane Goodall, Autor und Hirnforscher Gerald Hüther, Regisseurin Teresa Distelberger, Ökonomie-Professorin und Erfinderin der Donut-Ökonomie Kate Raworth uvm.

Anmeldung


European HEALTH & SPA AWARD 2021

Die Oscars der Wellness- & Spa-Branche
Auszeichnung für die Besten! 

Im Oktober 2021
Ort: wird bekannt gegeben

Eine unabhängige Jury hat nach einem zweistufigen Verfahren die besten europäischen Spas, Thermen, Day Spas, Kuranstalten, Medical Spas, Treatments und innovativsten Produkte ausgewählt.
Informationen zu den Nominierten und Gewinnern von 2019 unter www.health-spa-award.com


Interbad 2021
Internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa mit Kongress für das Badewesen

Vom 21. - 24.09.2021
Ort: Messe Stuttgart

Weitere Informationen auf der Webseite

­­­­­­­­­­


BEAUTY DÜSSELDORF 2022

Internationale Fachmesse für Kosmetik, Beauty & Wellness

Vom 4. bis 6. März 2022
Ort: Messe Düsseldorf

Information & Anmeldung: www.beauty.de

Hygiene-Maßnahmen (Checkliste)

News

Nachdem wir uns im 1. Teil mit allen wichtigen Informationen zur aktuellen Krise beschäftigt haben, geht es nun um Maßnahmen, Führungskompetenzen,...

Weiterlesen

Neuheiten für private Pools, öffentliche Anlagen und Hotelschwimmbäder präsentiert die Aquanale 2019, die Internationale Fachmesse für Sauna, Pool und...

Weiterlesen

Lovibond®, der Spezialist für Wasseranalytik und Farbmessung mit dem Sitz in Dortmund, wird ab sofort noch internationaler – auch online. In 160...

Weiterlesen

Neue Wärmepumpe statt alter Ölheizung: Förderungen der Bundesländer und der KNV Sanierungsbonus bringen Vergünstigungen für jene Besitzer alter...

Weiterlesen

Metasuchmaschinen – einer der wichtigsten Marketingkanäle in der Reisebranche? Ja, wenn man den aktuellen Untersuchungen glauben darf. Als Trivago,...

Weiterlesen

Trends im Management und Design von Sport- und Freizeitstätten bietet der 26. IAKS Kongress von 5. bis 8. November 2019 in Köln.  Der IAKS-Kongress...

Weiterlesen

Raumbeduftung und Duftmarketing – angenehme Düfte steigern das Wohlbefinden, auch von KundInnen und Gästen. Wissenschaftliche Untersuchungen z. B. der...

Weiterlesen

Die Krise hat ein Ausmaß erreicht, das selbst viele ExpertInnen niemals angenommen hätten, und wir fragen uns, wie das passieren konnte.

Hier...

Weiterlesen

Ist Wellness eine Branche, ein Geschäftsfeld, ein Sektor oder ein eigener Markt? Oder nichts von dem? Die Zahl der Google-Treffer zu „Wellness“ lässt...

Weiterlesen

Im 2. Teil zum Thema Spa-Management wollen wir uns diesmal dem Service und der Zufriedenheit der KundInnen widmen. Wie lässt sich Kundenzufriedenheit...

Weiterlesen

Unternehmertum im Dienste des Gemeinwohls steht ganz im Zentrum der 8. Ausgabe des Zermatt Summit, der von 12. bis 14. September 2019 stattfand. Über...

Weiterlesen

In einem der ältesten Privatclubs Londons, dem legendären The Arts Club – 1863 von Charles Dickens mitbegründet und gelegen in der Dover Street –,...

Weiterlesen

Überraschend übernahm die Tiroler Hoteliers-Familie Mauracher aus Hinterthiersee das traditionsreiche Haus. Denn das Hotel Paierl war das erste in Bad...

Weiterlesen

Im Sommer 2019 hat Irlands erstes Wald-Spa eröffnet, das Aqua Sana Spa im Longford Forest. Das neuartige Waldkonzept wurde von Sparcstudio in...

Weiterlesen

Dem boomenden Gesundheitstourismus widmet sich der III. European Health Prevention Day von 18.–19. November 2019 im Rathaus in Wiesbaden. ExpertInnen...

Weiterlesen

Astrologie und heilende Kristalle – die neue Religion? Ein spiritueller Lebensstil statt traditionellem Glauben? Weltweit boomen Astrologie,...

Weiterlesen

Waldbaden, der neue Trend auch in der Nähe von Wien. Erholung im Wald bietet bis Herbst das 4-Sterne Superior Schlosspark Mauerbach Resort & Spa und...

Weiterlesen

Europe-Active organisierte im April erstmals im Rahmen des European Health and Fitness Forum das EFAF in Köln, wo sich führende VertreterInnen der...

Weiterlesen

Derzeit können sich Interessierte zum Kongress für Integrative Medizin anmelden, der vom 13. bis zum 15. September in Barcelona stattfinden wird. Bis...

Weiterlesen

Rückenschmerzen sind zahlreichen Studien zufolge mittlerweile die häufigste Volkskrankheit in Österreich. Dabei gibt es eine natürliche Prophylaxe...

Weiterlesen

Ab 1.1.2020 soll nach dem Sozialversicherungs-Organisationsgesetz die Sozialversicherung der gewerblichen Wirtschaft (SVA) und jene der BäuerInnen...

Weiterlesen

Das Arborea Marina Resort Neustadt begeistert seine Gäste nicht nur mit seiner Panoramasauna und dem zweistöckigen Saunahaus, sondern nun auch mit der...

Weiterlesen

Acht Gasthäuser und Restaurants nehmen heuer wieder am KunstKulinarik-Projekt teil, bei dem Wände oder Gärten mit den Werken von MalernInnen,...

Weiterlesen

Vom 27. März bis 11. August 2019 können sich Kunstfans im Rahmen einer Ausstellung im Tate Britain Museum mit der Beziehung zwischen Van Gogh und...

Weiterlesen

Gleich zu Beginn der Festwochen erwarten Sie zwei beeindruckende Produktionen, in denen sich die Performancekünstlerin Angélica Liddell und die...

Weiterlesen

Obiges ist in diesem Jahr das Motto des bereits etablierten Festivals in Krems an der Donau – Glatt & Verkehrt. Indes die Ballungsräume stetig...

Weiterlesen

Mit 58.000 FachbesucherInnen, die von der Messe gezählt und verlautbart wurden, aus 76 Ländern stellte die Leitmesse der Branche als internationales...

Weiterlesen

Die Kunst der Kalligraphie, auch „Shodo" genannt, können Interessierte nun mit Indigourlaub im Chiemgau erlernen. Vom 18. bis 21. Mai und vom 7. bis...

Weiterlesen

Signature Treatment – eine Wellnessphilosophie

Immer mehr Hotels bieten sogenannte Signature Treatments an. Sie sollen die Philosophie des Hauses verkörpern und den Gästen ein einzigartiges Spa-Erlebnis bieten.

Signature Treatments bieten Entspannung für Körper uns Seele. © Kempinski Das Tirol Jochberg

Indoor Pool des Spa im Kempinski Das Tirol © Kempinski Das Tirol Jochberg

Im Spirit Hotel genießen die Gäste Exklusive Behandlungen © Spirit Hotel Thermal Spa

Signature Treatment – viele Wellness- oder Spa-Besucher haben diesen Begriff schon des Öfteren gehört oder gelesen, auch in Fachzeitschriften wird immer wieder darüber berichtet. Da taucht die Frage auf – was ist eigentlich ein Signature Treatment?

Nun - wörtlich übersetzt bedeutet Signature „Unterschrift“ und Treatment „Behandlung“. Aber was verbindet diese beiden Begriffe miteinander? Dass man im Wellnessbereich eine Behandlung in Form einer Körperbehandlung bekommt, ist allgemein bekannt. Bei dem Begriff „Signature“ steht das Unikat einer Unterschrift im Vordergrund, die damit eine persönliche Note darstellt. Demnach ist das Signature Treatment eine Anwendung, die nur in diesem einen Spa oder dieser einen Wellnessoase angeboten wird. Das heißt, diese Behandlung ist einzigartig.

Bei den Signature Treatments der einzelnen Häuser handelt es sich oft um abgewandelte oder erweiterte Varianten der meistverwendeten Wellnessarten wie Ayurveda, Lomi Lomi Nui, Hot Stone, Hamam oder Thaimassage. Oft werden dabei heimische Produkte für die Behandlung angewendet. Das können Körper- wie auch Gesichtsbehandlungen sein. Jeder Wellnessbereich, in dem ein Signature Treatment angeboten wird, entwickelt seine eigenen Rezepturen, um seinen ganz persönlichen Charakter und Stil hervorzuheben. Man möchte dem Kunden eine Behandlung bieten, die er sonst in keinem anderen Wellnessbereich bekommen kann. Diese Individualität ist das Geheimnis und die Besonderheit der jeweiligen Signature Treatments.

Signature Treatment in Tirol. Das Kempinski Hotel Das Tirol Jochberg bietet ein exklusives und luxuriöses Signature Treatment mit dem Namen „The Seasonal Spa“ an. Biancamaria Giraldin, die Spa-Managerin meint dazu:  „In unserem Kempinski The Spa verfolgen wir die Philosophie „The Seasonal Spa“: Wir beschreiben es gern als eine Reise, inspiriert durch die 4 Jahreszeiten des europäischen Zyklus. Dabei werden Frühling, Sommer, Herbst und Winter verschiedenen Zuständen, in denen sich unser Körper befinden kann, zugeordnet. Um diese Zustände zu aktivieren, bieten wir unseren Gästen entsprechende Treatments an: Frühlingsreinigung. Sommerfrische, Herbstruhe und Winterwärme.

Frühlingsreinigung ist eine leichte Massage, die das Immunsystem auf sanfte Weise aktiviert. Ein feines trockenes Bürsten entfernt tote Zellen und bereitet den Körper auf eine zarte Behandlung vor, die durch den Einsatz von ätherischem Öl aus Grapefruit und Wacholder den Körper unterstützt, sich selbst zu reinigen. Sommerfrische wiederum ist eine reine Erfrischung für den Körper! Kalte Steine, ätherische Öle aus Bergamotte und Muskatellersalbei sowie konstante Bewegungen wirken erfrischend und beruhigend.

Herbstruhe kann man am besten als warme Umarmung bezeichnen, in der langsame und einhüllende Bewegungen, Lavendel und Neroliöl den Geist beruhigen und gleichzeitig den Körper tief entspannen. Winterwärme ist hingegen pure Energie, eine Abfolge von Bewegungen, in denen sich Geschwindigkeit und Druck verändern, eine Massage, die sich besonders auf die Gelenke und Kontrakturen konzentriert. Eine ganzheitliche Behandlung, bei der ätherische Öle aus Minze und Rosmarin den Körper wecken und ihn für die kalte Jahreszeit aufladen. Jedes dieser Treatments bieten wir immer sowohl als Peeling als auch als Packung an.“

Signature Treatment in Ungarn. Auch in Ungarn – im Spirit Hotel Thermal Spa in Bad Sárvár lassen sich die Gäste mit einem Signature Treatment aus der Serie mySPIRIT skincare verwöhnen: Die Spa-Leiterin Tünde Torhosi ist davon begeistert: „Das Engagement für die Gesundheit sowie der Respekt für die natürliche Harmonie - darauf basiert die Hautpflegephilosophie von mySPIRIT skincare. Alle Kosmetika und Parfüms von mySPIRIT skincare enthalten Kompositionen von aus Pflanzenölen gewonnenen, natürlichen Wirkstoffen, die einander in der Wirkung verstärken und ergänzen. Wir wurden dafür mit dem Großen Preis für Ungarische Produkte und im Rahmen der European Health and Spa Awards mit dem Preis „Beste Produktinnovation (Kosmetik) 2015“ ausgezeichnet. Unsere Kosmetikerinnen verwenden bei den Behandlungen ein spezielles, mit Mineralien angereichertes Kristallwasser. Bestandteil eines jeden Rituals ist eine Mischung aus Essenzen ätherischer Öle, die zu Anfang der Behandlung – angepasst an das Sternzeichen des Gastes – ausgewählt wird. Die Bestandteile der Essenz pflegen nicht nur von außen, sondern sorgen auch nach dem Einatmen von innen für die Herstellung des Gleichgewichts. Die organischen Wirkstoffe von mySPIRIT skincare stellen das Gleichgewicht der natürlichen Lipidschicht her, die die Haut von außen schützt und optimieren den Blutkreislauf. Die reinen Wirkstoffe dieser Produktfamilie hydratisieren die Gesichtshaut und aktivieren damit den eigenen Regenerationsprozess. Hierdurch gewinnt die Haut ihre Elastizität zurück und wird widerstandsfähiger gegen schädliche Umwelteinflüsse. Die mySPIRIT skincare Biokosmetikartikel, die die Wirkung der Behandlungen ergänzen und die Hautpflege zu Hause unterstützen, sorgen langanhaltend für eine gesunde Haut. Die Gäste werden während einer mySPIRIT skincare Behandlung mit einer persönlichen Beratung, einer kosmetischen Gesichtsbehandlung und einer mit Bioöl durchgeführten 60 Minuten Ganzkörpermassage verwöhnt.“ Kurzum – mit den Signature Treatments der verschiedenen Häuser kann man sich rundum verwöhnen lassen und den Urlaub so richtig genießen.

Von Wellnessprofis kreiert. Um ein maßgeschneidertes Signature Treatment zu kreieren, werden Faktoren wie die Region, der eigene Style, aber auch bestimmte Zielgruppen berücksichtigt. Mittlerweile gibt es Wellnessprofis, die sich auf Signature Treatments spezialisiert haben. Sie entwickeln Anwendungen für die verschiedensten Zielgruppen, heben damit den Charakter des Hotels hervor und schaffen so eine eigene Behandlungsidentität. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand: „Natürlich ist der Vorteil dieser Behandlungen die Exklusivität. Diese Rituale stehen nur im Spirit zur Verfügung, nirgendwo sonst können die Gäste diese in Anspruch nehmen oder ausprobieren. Es ist uns eine Freude zu erfahren, dass unsere Gäste immer wieder für Neuheiten offen sind“, meint dazu Tünde Torhosi. Und Biancamaria Giraldin ergänzt: „Ein Signature Treatment in unserem Haus bedeutet den Genuss einer exklusiven Behandlung, die Sie so in keinem anderen Spa finden. Die verwendeten Produkte wurden mit besonderer Sorgfalt ausgewählt und unsere Mitarbeiter mit besonderer Aufmerksamkeit geschult, die Essenz des Treatments dem Gast zu vermitteln. Ich sehe Signature Treatments daher als die perfekte Möglichkeit, sich von anderen Spas abzuheben und bei Gästen eine langanhaltende, positive Erinnerung zu schaffen. Signature Treatments sollten den Kern eines jeden Spas bilden, um die alle weiteren Behandlungen aufgebaut sind.“

Weltweiter Trend. Viele Hotels mit Wellness- oder Spa-Bereich bieten mittlerweile ihre speziellen Treatments an. Jede Behandlung spiegelt dabei wie erwähnt die Philosophie des jeweiligen Hotels wider. So ist es etwa naheliegend, dass ein Hotel, das mitten in den Weinbergen liegt und dies als Besonderheit nutzen will, für seine Spa–Besucher eine speziell entwickelte Weintherapie anbietet. Hat ein Haus eine angeschlossene Bierbrauerei, dann kann mit Bier gearbeitet werden. Kurzum – sehr oft spielen regionale Produkte eine große Rolle bei dieser Form von Treatments.

Ein weiterer Aspekt der Signature Treatments ist, dass für Individualisten mit einem besonderen Lebensstil die klassischen Wellnessbehandlungen nicht mehr ausreichen oder langweilig geworden sind. Sie entscheiden sich deshalb für Signature Treatments, der anspruchsvollen Weiterentwicklung bereits vorhandener Spa-Angebote, um sich nicht nur einfach zu entspannen, sondern auch neue Erfahrungen zu machen und ein neues, intensives Lebensgefühl vermittelt zu bekommen. Das Besondere steht dabei im Vordergrund und wird durch eine Gesamtheit von Ambiente und Behandlung komplettiert. Die Gäste nehmen das Service bei den Signature Treatments positiv auf und lassen sich gerne überraschen. Tünde Torhosi: „Unsere Gäste lieben die Signature Behandlungen, die sowohl wegen der Wirkstoffe als auch wegen des Rituals einzigartig sind.“ Und auch Biancamaria Giraldin ist von der Beliebtheit überzeugt. Allerdings – „Es hängt ganz davon ab, wie sie kommuniziert werden. Ich persönlich empfehle unseren Gästen unsere Signature Treatments besonders gern, da es sich zum einen um wirklich besondere, sehr wohltuende Anwendungen handelt und sie zum anderen Identität und das Selbstverständnis unseres Spas hervorragend transportieren.“

Signature Treatment aus Tirol

In der Nähe von Kitzbühel befindet sich das Kempinski Hotel Das Tirol Jochberg mit einem Wellnessbereich von über 3.600 Quadratmetern. Hier werden zahlreiche Massagen, Schönheits- und Körperbehandlungen angeboten. Kräuter aus der Region, reine Naturöle wie zum Beispiel Weizenkeimöl, Arganöl oder Avocadoöl sind die wichtigsten Bestandteile für die Behandlungen. Die Spa-Managerin Biancamaria Giraldin setzt auf das Signature Treatment „The Seasonal Spa“.

 

Signature Treatment aus Ungarn

Ungarn verfügt über hervorragende Wellnesshotels. Das Spirit Hotel Thermal Spa in Bad Sárvár ist für sein wunderschönes Spa und die wohltuenden und exklusiven Behandlungen bekannt. Tünde Torhosi, die Executive Spa und Wellness Managerin, betrachtet Gesundheit und Schönheit als Ganzes. Das Signature Treatment mySPIRIT skincare ist die logische Folge davon.

© WELLNESS WORLD Business 4-18

test