Aktuelle Ausgabe

Cover Ausgabe 3/2018, © Hotel Waldhaus Flims

Spa Lounge

© 1711 Ti Sana

Social Media


Folgen Sie uns



Apps & Digitales ABO!

ACHTUNG NEU!
Sie können WELLNESS WORLD Business jetzt ganz bequem überall unterwegs auf Ihrem iPhone, iPad oder Android Smartphone lesen. Sie müssen nur entweder auf den Opens external link in new windowAustria Kiosk gehen, oder die Opens external link in new window Android App bzw. im Opens external link in new windowApp-Store die IOS-App herunterladen und schon geht´s los!

ePaper

Falls Sie WELLNESS WORLD Business digital lesen wollen dann klicken Sie auf den undefinedLINK!

Termine

VIVANESS 2019

Internationale Fachmesse für Naturkosmetik

Vom
Ort: NürnbergMesse

Information & Anmeldung: www.vivaness.de


BIOFACH 2019

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
Vom
Ort: NürnbergMesse

Information & Anmeldung: www.biofach.de


European HEALTH & SPA AWARD 2019

Auszeichnung für die Besten! 
Am Juni 2019

Eine unabhängige Jury hat nach einem zweistufigen Verfahren die besten europäischen Spas, Thermen, Day Spas, Kuranstalten, Medical Spas, Treatments und innovativsten Produkte ausgewählt.
Informationen zu den Nominierten und Gewinnern von 2018 unter www.health-spa-award.com


Spa Camp

Oktober 2018

Das SpaCamp, Ideenwerkstatt für Spa- und Wellnessunternehmen
Weitere Informationen, Anmeldung unter www.spacamp.net


Interbad 2018

23. - 26.10.2018

Internationale Fachmesse für Schwimmbad, Sauna und Spa mit Kongress für das Badewesen
Weitere Informationen auf der Opens external link in new windowWebseite

News

Die EU-Wahl steht vor der Tür und wir sind aufgerufen, unsere Stimme für die besten Kandidaten abzugeben. Doch fühlen Sie sich in der Politik durch...

Weiterlesen

Sehr geehrte/r LeserIn,

ein bewegtes Jahr liegt hinter uns mit vielen spannenden Themen im Magazin, oder beim European SPA EVENT und viele strahlende...

Weiterlesen

Seit knapp einem Jahr gilt das Energieausweisvorlagegesetz (EAVG), das Hauseigentümer dazu verpflichtet, den Heizwärmebedarf und den...

Weiterlesen

Die Konferenz "Enter 2014", organisiert von der International Federation for Information Technology and Travel and Tourism (IFITT) steht unter dem...

Weiterlesen

Die Tourismusorganisationen von fünf Schweizer Städten haben gemeinsam mit Software-Hersteller Wilken ein neues Modul für Stadtführungen entwickelt....

Weiterlesen

Mit der Alpenstadt Innsbruck verbindet man vor allem den Skisport. Die Bergisel-Schanze und die Hungerburgbahn sind zu einer Art Wahrzeichen geworden....

Weiterlesen

Der SPA-Gedanke entwickelt sich stetig weiter. Die damit einhergehenden Ansprüche an die Planungs- und Umsetzungskompetenz hochwertiger...

Weiterlesen

WELLNESS WORLD Business hat eine österreichische Expertin – Karin Leeb vom Hotel Hochschober in Kärnten – eingeladen, um dazu Stellung zu nehmen.

Weiterlesen

Ein Aufenthalt im Oman wird meist stereotyp mit Wüstentouren und Abenteuer assoziiert.

Das Ökoresort Six Senses Zighy Bay und die international...

Weiterlesen

Das 1. Südtiroler Naturheilkunde-Symposium fand im Mai unter dem Motto „Das Hotel als Kraftplatz“ und „Schneller, höher, weiter – runter vom Vollgas“...

Weiterlesen

Spa-Diva

Genauso bezaubernd wie Bellinis erster Akt aus seiner tragischen Oper „Norma“, erstrahlt das Luxushotel CastaDiva am Comer See. Das Spa gleicht dabei einem Wellness-Tempel.

Zeitlose Eleganz: Die Vorhalle bietet einen Vorgeschmack auf die gebotenen Annehmlichkeiten und gewährt einen Blick in die Atmosphäre vergangener Tage. © CastaDiva

Die Restaurants L'Orangerie & Il Giardino dei Sapori verwöhnen die Gäste mit Kulinarik aus der Region. © CastaDiva

Die Spa Suite Terra, eine von vier auf die Elemente abgestimmten Spa-Suiten im CastaDiva-Resort. © CastaDiva

Italienisches Dolce Vita.
Das Castadiva liegt am romantischen Ufer des Comersees in einer märchenhaften Landschaft und gehörte einst der Muse des Komponisten Vinzenzo Bellini aus dem 19.Jahrhundert, der berühmten Opernsopranistin Giuditta Pasta, für die ihr Verehrer 1831 eigens die Arie „Casta Diva“ für die Erstaufführung seiner Oper La Norma schrieb. Ein idyllischer Ort für Verliebte und Entspannungs-Suchende. Die vornehmen ruhigen Villen haben die Größe und den Glanz vergangener Zeiten und verströmen einen Flair von Berühmtheit aus vergangenen Theaterzeiten, denen auch die intensive Farbgestaltung der Zimmer zu verdanken ist. Herrlicher schwimmender Pool auf dem See, zauberhafter botanischer Garten, und jeden Abend Licht- und Wasserspiele zu Opernmusik. Das elegante CastaDiva Resort liegt bei Blevio am Ostufer des westlichen Arms des Comer Sees und nur etwa fünf Kilometer vom gleichnamigen Ort Como entfernt. In der etwa 26.000 m² großen Gartenanlage verteilen sich neun Villen in einem üppig angelegten botanischen Park, mit jahrhundertealten Pflanzen, hochstämmigen Bäumen, Wasserläufen, Treppen und Fußwegen. Mittelpunkt des Resorts ist die Villa Roccabruna aus dem 18. Jahrhundert, die einst der Opernsängerin Giuditta Pasta, Muse von Vincenzo Bellini, als Residenz diente. Nach Mailand sind es etwa 45 Kilometer, bis nach Lugano in der Schweiz fährt man zirca 37 Kilometer und den Flughafen Mailand Malpensa erreicht man in 60 Kilometern. Nicht nur der Name ist Bellinis Meisterwerk gewidmet, bereits die italienische Opernsängerin Giuditta Pasta residierte hier, und die alten Gemäuer summen immer noch von Geschichten längst vergangener Zeiten. Das Luxushotel ist umsäumt von sattgrünen Gärten, und die Aussicht auf den traumhaften Comer See ist einzigartig. Schimmernde Seidenstoffe aus Como, edle Holzböden und antike Möbel schaffen im CastaDiva Resort eine gemütliche, aber zugleich luxuriöse Atmosphäre. Am Abend präsentiert es sich durch ein Zusammenspiel von Licht, Musik und Wasser in einem ganz neuen Glanz. In Blevio, in einer luxuriösen Villa des 18. Jahrhunderts, umgeben von schönen Gärten, erwartet den Gast das feudale Castadiva Resort & Spa. Die ideale Unterkunft für einen erholsamen Wellnessurlaub am Ufer des Comer Sees. Kulinarisch verwöhnt das CastaDiva in seinen Restaurants "L´Ornagerie" und "Il Giardino die Sapori" mit einer typisch italienischen Küche mit modernen Einflüssen unter der Verwendung frischester Zutaten. Das "Il Giardino die Sapori" eröffnet dabei traumhafte Ausblicke auf den See und die umliegenden Berge. Die "Bellini Bar" begrüßt mit Kaffeespezialitäten am Nachmittag oder gut gemixten Cocktails am Ufer des Comer Sees für die famose Cocktail-Stunde.

Entspannung nach allen Regeln der Wellness-Kunst.

Das 1.300 m² große Spa schenkt wahrlich einmalige Momente: Hier spiegeln sich alle vier Elemente wider, und der kristallene Glasfußboden liegt über einem alten Hafenbecken. Einige Elemente sind natürlich nagelneu, wie zum Beispiel der schwimmende Pool, der sich bis in den See hinein erstreckt. Bei Nacht verwandelt er sich in einen Tanzbrunnen, der die schönsten Arien spielt. „Der Wellness-Bereich ist auch für externe Gäste zugänglich. Das Paket inkludiert einen 2 Stunden Aufenthalt in unserer gesamten Entspannungswelt. Zu unserem Spa-Team gehören 14 fixe Mitarbeiter und ein Osteopath, 4 Personal Trainer und 3 Yogalehrer. Für Männer gibt es die spezielle „Uttwiler Spätlauber“-Behandlung, die auf die Haut des Mannes ausgerichtet ist. Hier wird mit dem effektiven Apfelextrakt gearbeitet“, so Miriana Verga, Director of Sales and Marketing at CastaDiva Resort & Spa. Der Spa-Bereich ist großzügig angelegt, mit einem Glasfußboden der sich über ein altes Hafenbecken räkelt. Und vier VIP Spa Suiten, die die vier Elemente der Erde widerspiegeln: Erde, Wasser, Feuer und Luft. Außerdem komplettieren den Spa-Bereich ein Hallenbad, verschiedene Saunen, ein Türkisches Bad, Whirlpool, Erlebnisduschen, 4 Spa-Suiten für diverse Anwendungen, Aroma- und Entspannungsmassagen, Maniküre, Pediküre und Gesichtsbehandlungen. Kinder ab 14 Jahren sind hier auch herzlich willkommen. Ein Fitness Center mit den neuesten Geräten rundet das Beauty-Angebot perfekt ab. Ein Highlight dabei ist sicherlich der Pool des Resorts, der direkt auf dem See liegt. Gegen Abend, nach Sonnenuntergang, wird der See magisch mit einem Schauspiel aus Klang, Licht und Wasser beleuchtet. Der schwimmende Pool verschwindet und die auf dem Wasserspiegel des Sees "erhobene" Dancing Fountain erscheint. Die Musikauswahl bester italienischer Opernarien wird zum Hintergrund eines Schauspiels in traumhafter Natur. Außerdem offeriert das Resort auch vielfältige sportliche Optionen: Gleich sieben Golfplätze liegen in der näheren Umgebung des Hotels. Wer sich auf eine Entdeckungsreise der nahen Umgebung machen möchte, dem steht das Hotel mit Rat und Tat zur Seite und organisiert Ausflüge mit dem Wasserflugzeug oder mit dem Privatboot.

Infobox

CastaDiva Signature Body Massages

CastaDiva Body & Mind deeply relaxing full body massage with hot stones and crystals: 195.00€/260.00€ (80/110 Minuten)
CastaDiva Tailored Touch Body Massage tailored according to your individual needs: 70.00€/130.00€ (30/50 Minuten)
CastaDiva “Tranquillità” Body Massage totally relaxing, also face & head massage: 130.00 € (50 Minuten)
CastaDiva “Leggerezza” Body Massage fully detoxifying and draining with algae extracts: 120.00 € (50 Minuten)

Top 4 Spa-Treatments
Facial by Sodashi
Luxury Facial by Staminox
Sodashi Massage
Experience Massage

Spa Packages

Detox Slim Program
Beauty & Relax Week
Birthday Day Spa
Remise En Forme by CastaDiva
Spa for Two

Tempel der Schönheit.
Das Spa-Areal erinnert dabei architektonisch an ein altes Dampfschiff und die gemütlichen Lounge-Sessel auf dem Glasboden evozieren den Konnex zu einem Schiffsdeck des 19. Jahrhunderts. Das Wellness-Konzept basiert dabei auf einer konstanten Weiterentwicklung von universitär-medizinischen Forschungen: den grünen Stammzellen. Dieser natürliche Wirkstoff stimuliert die Haut und in Kombination mit Beauty-Treatments hilft es die Balance der Haut und eine ganzheitliche Entspannung herbeizuführen. „Das Spa-Konzept orientiert sich am holistischen Ansatz, um innere und äußere Balance zu erzielen. Hier werden ausschließlich Naturprodukte verwendet, wie Sodashi’s, die aus biologisch angebauten Ölen und Pflanzen bestehen, wie auch Phytokosmetik von Staminalis“, erzählt Verga weiter. Die vier privaten Spa Suiten bieten, auf den vier Elementen aufgebaut, eine einzigartige Mischung aus Luxus, Service und Design. Jede einzelne davon ist mit einer privaten Dusche, Sauna, Dampfbad, Entspannungszone und einer speziellen Einzel- und Paarbehandlung für 50 Minuten reserviert. Die Wasser-Spa Suite wartet mit einem großen Jacuzzi und einer Hydrotherapie auf, die einen verjüngenden Effekt auf Körper und Geist hat. Damit nicht genug: Ein Milchbad, Salzpeeling oder revitalisierende Honig-Öl-Massagen runden die Behandlungen ab. Außerdem erwartet den Gast in der Suite noch ein Whirlpool, zwei Massage-Betten, eine Entspannungszone und ein großes Wasserbett, neben einer privaten Dusche und Hammam. Die Luft-Suite steht ganz unter dem Motto Hautreinigung. Hier wird mit schwarzer Seife aus Marokko und Tonerde auf einer Marmorliege behandelt. Hier kann man wieder auf zwei Massagenbetten, einer Marmorliege, großflächigen beheizten Wasserbetten, Hammam und einer privaten Dusche entspannen und entschleunigen. In der Feuer-Spa-Suite erlebt man auf eindrucksvolle Weise eine süße Sauna und ein Hammam, das vier verschiedene Programme abspielt. Wärme, Musik und Farbe sollen die Balance des metabolischen Systems des Körpers wiederherstellen. Algen- und Trauben-Kompressen und ein Mandelbutter-Peeling kümmern sich um den Rest. Beschlossen wird das ganze mit zwei großen Entspannungs-Sesseln, die für die Ruhephase nach der Behandlung den geeigneten Ausklang bilden.

Die vier Elemente sorgen für Erholung.
Ein ganz besonderes Spa-Erlebnis symbolisiert auch die Private Spa-experience on lake Como mit ihrer einzigarten Spa-Architektur. 50 Minuten lang wird ein Ritual nach CastaDiva geboten und mit speziellen, hauseigenen Produkten verwöhnt. Natürlich kann dieses Treatment auch als Paar genossen werden. Eine maßgeschneiderte Massage, nach den speziellen Wünschen des Kunden, gehört zu dieser Behandlung dazu. Das Wellness-Erlebnis ist damit aber noch lange nicht zu Ende: eine schwedische Sauna, ein Dampfbad, ein mediterranes Dampfbad, ein Entspannungsbecken, ein Vitality-Pool mit Hydrotherapie und Chromotherapie, ein Outdoor-Pool über dem See im Sommer, eine Kneipp Kur, eine Entspannungsinsel mit Rosensalz aus dem Himalaya und eine Darsena Entspannungszone befinden sich im Wellnessreich. Die Darsene Enspannungszone ist einem original Schiffsdeck aus dem 19. Jahrhundert nachempfunden. Erfrischende Eis- und Erlebnisduschen mit Minze und exotischen Düften runden das Rundum-Erlebnis sanft ab. Die Magie der CastaDiva-Spa-Menüs liegt dabei in ihrer Ursprünglichkeit: Eigens für das Spa kreiert und von den Charakteristiken des Comer Sees inspiriert. Dabei wurden die Essenzen, die Energie und die Sonne als Spa-Musen herangezogen und dienen als Inspiration und Ursprung der CastaDiva-Spa-Linie. Natürliche Ingredienzien und spezielle Massage-Treatments sorgen für einen Gleichklang und umfassende Regeneration von Körper und Geist. „Wir haben eine sehr gute Spa-Auslastung, speziell am Wochenende. Deswegen ist es wichtig, früh genug zu buchen und zu reservieren. Für die Zukunft haben wir vor, neue Gesichts- und Körpertreatments einzuführen und uns weiter in die orientalischen Körpermassagen zu vertiefen – die sich auf Muskelverspannungen und die Herstellung der geistigen und physischen Balance konzentrieren und Energie schenken“, sagt Miriana Verga. Ein Spa-Cafe, das direkt im Wellness-Bereich ist, sorgt für das leibliche Wohl und alle kulinarischen Wünsche. Dabei kann zwischen gesunden kleinen Gerichten, frisch gepressten Säften und Fitness-Drinks gewählt werden, die gemeinsam mit Ernährungsberatern entwickelt wurden.

© WELLNESS WORLD Business 05/2013